shiyanara
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gedichte
 
  Charaktere
  Was sind Hobbys
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/shiyanara

Gratis bloggen bei
myblog.de





Realität oder doch nur noch ein Schatten der Charaktere ?

Hm ich wei? nicht manchmal denke ich wirklich das man nicht den Realt?tsbezug verliert durch das Rollenspiel, sondern das sich manche Menschen aus Angst davor zu sehen was im wirklichen Leben passiert in ihre Charaktere fl?chten.
Das mag ja f?r eine Zeit ganz gut sein, sicher es ergeben sich manchmal auch Paralellen.
Aber wenn man Dinge die Inplay passieren Offplay einbezieht und das als pers?nlichen Angriff sieht..ist es dann nicht an der Zeit mal eine Pause zu machen ?
Ich denke ja.
Wenn man die Mahnungen der Freunde ?berliest oder ?berh?rt, mu? man sich dann wundern wenn sie irgendwann sehr deutlich werden ?
Macht geh?rt nicht in die Hand einzelner Menschen das wu?te ich schon immer und wird uns in der Politik oft genug vorgef?hrt im gro?en, und ich vielen anderen Dingen im kleinen.
Hat man eine Machtposition eine Weile lang und hat sie sicher, dann verliert man automatisch die Objektivit?t, das macht man nicht mit Absicht es ist einfach Menschlich, ebendso wie man anf?ngt seine eigenen Launen mit einzubringen.
Es ist leicht die Sorgen anderer zu l?sen und vor die eigenen zu schieben, es ist schwer den Mut aufzubringen und zu sich selber zu stehen, nicht einfach den anderen die Schuld zu geben sondern sich selber mal zu fragen habe ich nicht auch..ein kleines bi?chen Schuld ?
Wielange darf oder mu? man als Freund zusehen ? L?nger als ein Fremder, oder eher gerade nicht solange.
Schwer sind entscheidungen immer dann wenn sie nicht nur den Freund betreffen sondern noch mehr daran h?ngt.

Hm Pause erstmal obwohl da sicherlich heute noch etwas kommen wird, aber nun ist erstmal mein F?nkchen zuhause und dann sollte man als MAma ..ABSCHALTEN VON DER TRAUMWELT DES INTERNET:
18.1.06 17:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung